Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126818 Einträge in 31164 Threads, 293 registrierte Benutzer, 412 Benutzer online (3 registrierte, 409 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Rein populistisches Gelabere in dem Wissen,... (Allgemein)

Henry @, Friday, 16.11.2012, 08:41 (vor 4232 Tagen) @ Referatsleiter 408

Die sind doch nicht ernsthaft dagegen, sondern die machen nur etwas Herbsttheater, damit das Volk beruhigt wird. Die Quote beschließen die so oder so. Man sollte nicht vergessen, dass Merkel & Schäuble dieses Land der EU-Diktatur zuführen. Was hat da Schröder oder Westerwelle noch zu melden? Die sind faktisch überflüssig.


...dass eine Frauenquote auf Dauer sowieso nicht zu verhindern ist. So verschaffen Politiker/INNEN sich auf raffinierte Weise Symphatien und die meist verblödeten und gehirngewaschenen DeutschINNEN fallen zwangsläufig darauf rein. Bis die Menschen eines Tages erwachen...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum