Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

101244 Einträge in 24103 Threads, 288 registrierte Benutzer, 96 Benutzer online (0 registrierte, 96 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Freihalten, Frei halten, Bodenhaltung? (Genderscheiss)

Diego, Tanaland, Dienstag, 05.03.2019, 11:11 (vor 449 Tagen) @ Emannzer

"Frauen bitte freihalten" ???

Freihalten lt. Duden = für jemanden bezahlen. Frauen freihalten = Frauen bezahlen oder für Frauen bezahlen!

Ist das ein öffentlicher Parkplatz oder die Einfahrt zum Straßenstrich? So nach dem Motto: Jungs, vergesst das Zahlen nicht ... :-D :-D :-D :-D.

Wenn schon, müsste es heißen: Bitte FÜR Frauen freihalten! Zuviel Genderdeutsch macht aber offensichtlich dumm ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum