Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93821 Einträge in 22108 Threads, 285 registrierte Benutzer, 72 Benutzer online (3 registrierte, 69 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Kunden sind wie Frauen, denn Frauen treffen am Ende die meisten Kaufentscheidungen (Allgemein)

Borat Sagdijev, Mittwoch, 24.04.2019, 07:53 (vor 25 Tagen) @ Rainer

Deswegen sollte man versuchen mit möglichst wenig Kundenkontakt möglichst angenehm viel Geld zu verdienen.

Denn Frauen haben wie bekannt große Probleme damit präzise verbal zu kommunizieren was sie wollen.

Hier ist der analytische und pragmatische Mann mit starken Nerven gefragt der das endlose dumme Geschwätz ignoriert und die Frauen verhöhnt in dem er ihnen am Ende das teuer verkauft was sie vehement behaupten nicht zu wollen.

Das funktioniert bei Produkten genau so wie bei linken potentiellen Vergewaltigern wie z.B. dem #allbekanten Harvey Weinstein.

Auf den im Grunde schlimmsten Vergewaltiger klebt man einen Aufkleber "Feministischer Frauenversteher" und der mickrige Verstand der Weiber ist geblendet und die lassen sich von ihm tyrannisieren, genau wie Produkte verkauft werden die irgend ein Stigma bekommen haben wie z.B. ineffektiv unsportliches Frauenauto, e voila, die Weiber mit minderwertigem Orientierungssinn kaufen den "grünen, sportlichen SUV".

Der kostet mehr, fährt schlechter, das vermeintlich bessere Raumangebot ist noch ungenutzter als meist, die vermeintlich höhere Praktikabilität für tugendhafte Aktivitäten (Sport) ist noch viel ungenutzter, der braucht mehr Energie (deswegen hat er auch einen grünen Klima CO2 Sticker auf dem das vom Hersteller teuer lizensierte Klima Greta Logo mit Zöpfen Lacht und der hochwissenschaaflich klimafreundlichen CO2-Zahl nach neuesten ideologischen Fortschritten ermittelt) und die Frau fühlt sich besser.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum