Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Bäh!!!

Narrowitsch, Berlin, Montag, 02.08.2010, 16:20 (vor 4098 Tagen) @ Informant

[image]
Sebastian Scheele

So sehen sie also aus, die Züchtungen der Frauenbewegten.

Gewöhnlich lehne ich es ab, von mehr oder weniger sympathischen Gesichtszügen auf Tiefe von Gedanken und Sinn oder Unsinn politischen Handels zu schließen. Aber gelegentlich kann ich mich gewisser Impulse nicht erwehren.

Von dem Foto her schaut mich das öliges Grinsen eines Schönlings an, dem ich jene Anpassungsfähigkeit zutraue, die Volksmund als schleimig bezeichnet. Möglich, das mich meine Instinkte trügen, aber ich kann einfach nicht anders. Diese gestylten, gefönten und gelackten Figuren lösen bei mir unangenehme Assoziationen aus. Und was er schreibt, verstärkt eher meinen Eindruck, als dass er ihn mildert. Er möge mir mein Vorurteil verzeihen.

© [image]

--
Extemplo simul pares esse coeperint, superiores erunt-

Den Augenblick, sowie sie anfangen, euch gleich zu sein, werden sie eure Herren sein.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum