Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Friedensnobelpreis an drei Bürgerrechtlerinnen

Wolfgang A. Gogolin ⌂, Hamburg, Freitag, 07.10.2011, 14:25 (vor 3233 Tagen)

'Die Ehrung für die drei Bürgerrechtlerinnen gab das norwegische Nobel-Institut in Oslo bekannt. Sie erhalten den Preis "für ihren gewaltfreien Kampf für die Sicherheit von Frauen und für die Rechte von Frauen für volle Teilnahme an friedensbildender Arbeit".'

tagesschau

Eine interessante Begründung.

Ob es wohl auch einen Preis gibt für Männer, für ihren gewaltfreien Kampf für die Sicherheit von Männern und für die Rechte von Männern für volle Teilnahme an friedensbildender Arbeit?

Aber nein, solche Männer gibt es nicht, denn Männer kommen vom Mars.

Viele Grüße
Wolfgang


gesamter Thread:

 

powered by my little forum