Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Unverständnis

Derkan, Saturday, 31.03.2012, 17:44 (vor 3784 Tagen) @ Christine

Derkan, dass ist genau das, was ich nicht leiden kann. Nur weil
festgestellt wird, dass 2 Männer beim gleichen Delikt unterschiedlich
verurteilt wurden und das nach Ansicht einiger ungerecht ist, heißt das
noch lange nicht, das alle Ausländer oder meinetwegen Migranten
rausgeschmissen werden sollen.

Weißt du Christine, ich schaue schon seit Ewigkeiten keine Politi-Talk-Sendungen mehr, weil mich es nervt, dass ganz egal was für ein Thema behandelt wird, es immer ein Paar Idioten und Idiotinen schaffen einen Übergang zur Benachteiligung der Frau herzustellen. Genau so verhält es sich hier auch, es gibt hier auch einige, die beinahe jedes Thema hin zu Ausländerkritik lenken. Ich würde längst gesperrtt, würde ich zu jeden Thema die Deutschen attackieren. Was haben kriminelle Ausländer mit dem Thema Feminismus und Gleichberechtigung der Geschlechter gemeinsam? Garnichts!!!
Das weckt in der Tat den Eindruck, dass es in diesen Forum nicht unbedingt um das vorgegebene Thema handelt. Du kennst ja meine Meinung zu keriminellen Ausländern und insbesondere zu meinen Landsleuten.

Warum gehen einige immer von einem Extrem ins andere? Wir können doch
auch nicht nachvollziehen, warum Frauen weitaus milder bestraft werden als
Männer. Darüber darf gesprochen werden, aber bei Ausländern dürfen wir
nicht darüber sprechen?

Weil es vill. nicht das Thema des Forums ist? Oder können wir hier Kochrezepte besprechen, oder gar Religions-Themen abhandeln?

Liebe Grüße


gesamter Thread:

 

powered by my little forum