Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96921 Einträge in 22942 Threads, 286 registrierte Benutzer, 139 Benutzer online (0 registrierte, 139 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Holocaust (Allgemein)

Barbara, Donnerstag, 15.08.2019, 16:29 (vor 36 Tagen)
bearbeitet von Barbara, Donnerstag, 15.08.2019, 16:48

Deutschland zahlt mehr an Holocaust-Überlebende

https://orf.at/stories/3133816/

Liebe Forenleitung. Was soll man denn zu diesem Artikel als Deutscher! Weltkriegsnachgeborener schreiben ... dürfen?

Ich werde mir jedenfalls keine Asche aufs Haupt streuen. Habe damit zero zu tun. Bin 1958 gboren. Aber meine Wahrheit, als nichtssagender deutscher Köter ist ja nicht erwünscht. Nur juden-afffine Bückbeter werden hochgebetet. Cem Özdemir erhält den Ignatz‐Bubis‐Preis

https://www.juedische-allgemeine.de/politik/cem-oezdemir-erhaelt-den-ignatz-bubis-preis/

LG
Barbara

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum