Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

113079 Einträge in 26695 Threads, 292 registrierte Benutzer, 211 Benutzer online (0 registrierte, 211 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Hab‘ ich’s doch gleich geahnt … (Gleichschaltung)

Maschine, Freitag, 22.01.2021, 16:11 (vor 274 Tagen)

Als die 15km-Corona-Regel erfunden wurde, habe ich am 6. Januar im Beitrag „15 Kilometer“ darauf hingewiesen, dass dies ein Einfallstor für die noch intensivere Überwachung werden könnte.

Nun liegt der Gesetzentwurf vor. Bundesweites, anlassloses*) Kennzeichen-Scanning soll von der bösen Ausnahme zur guten Regel werden. Dazu kommt, im gleichen Gesetz, das Recht auf Beschlagnahme elektronischer Beweismittel, z.B. beim Provider gespeicherte E-Mails. (Link)

Ein Schritt mehr in diese Richtung!
*) anlasslos, weil halt der „wichtige Grund“ heutzutage keiner Definition mehr bedarf.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum