Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

124990 Einträge in 30454 Threads, 293 registrierte Benutzer, 43 Benutzer online (0 registrierte, 43 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

"Echte" GEZ-Verweigerung, Erfahrungen (GEZ)

Nihilator ⌂ @, Bayern, Monday, 08.03.2021, 00:17 (vor 1085 Tagen) @ Cyrus V. Miller

Aber es geht ums Prinzip, und man lernt auf diese Tour schnell und viel über unseren "Rechtsstaat".

Das glaub ich. Der geschilderte Horror ist ja nun kein Weg außer für Todesmutige. Wer nicht völlig frei ist von allen Abhängigkeiten, wer sich nicht ggf. jederzeit ins Ausland begeben kann, der muß sich dem Scheiß-System unterwerfen. Danke für die nicht willkommene Bestätigung.


Grüßla
nihi

--
CETERUM CENSEO FEMINISMUM ESSE DELENDUM.

MÖSE=BÖSE

Fast ein Jahr lang suchte sie Hilfe bei Psychiatern, dann wandte sie sich Allah zu.


Verboten:
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum