Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

127363 Einträge in 31357 Threads, 293 registrierte Benutzer, 366 Benutzer online (1 registrierte, 365 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Derweil, in Leiderdorp (Niederlande): Nicht mal Tote auf der Impfstation sind Impftote! (Coronawahn)

Varano, Città del Monte, Tuesday, 18.01.2022, 19:00 (vor 912 Tagen) @ Marvin

Ich hänge diese menschenverachtende Journaillisten-Glanzleistung einfach mal an Marvins Beitrag an - sozusagen ein bedauernswerter Einzelfall, zwecks Illustration:

Man overleden na reanimatie op vaccinatielocatie Leiderdorp
Vanochtend is een 77-jarige man overleden op de vaccinatielocatie in Leiderdorp. De man werd kort na zijn boosterprik onwel.
Dit schrijft de lokale nieuwssite Sleutelstad. Hierop begonnen een EHBO’er en een arts meteen met reanimeren, waarna de man naar Leids Universitair Medisch Centrum (LUMC) werd vervoerd. In de vroege middag werd duidelijk dat de man is overleden.

Übersetzung:

Mann starb nach Wiederbelebung im Impfzentrum Leiderdorp
Heute morgen starb ein 77-jähriger Mann im Impfzentrum Leiderdorp. Der Mann fühlte sich kurz nach seiner Booster-Spritze unpässlich.
Dies wurde auf der lokalen Nachrichtenseite Sleutelstad gemeldet. Darauf begannen ein Ersthelfer und ein Arzt sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen, woraufhin der Mann in das Medizinische Zentrum der Universität Leiden (LUMC) gebracht wurde. Am frühen Nachmittag wurde klar, dass der Mann gestorben ist.

Der obige Text stammt aus dem Algemeen Dagblad, das ist eine der größten holländischen Tageszeitungen: https://www.ad.nl/leiden/man-overleden-na-reanimatie-op-vaccinatielocatie-leiderdorp~a0b94aae/

Bereits dieses Wörtchen "onwel", d.h. "unpässlich", ist eine journaillistische Fehlleistung aus der untersten Schublade. Was, bitte, soll das sein - eine Unpässlichkeit mit sofortigem Wiederbelebungsversuch und Tod binnen weniger Stunden?!?

Es kommt aber noch besser, bzw. schlimmer, denn der Artikel geht wie folgt weiter:

Het is niet bevestigd dat het overlijden met de boosterprik te maken heeft. Het LUMC gaat onderzoek doen naar de precieze oorzaak van het overlijden.

Übersetzung:

Es wurde nicht bestätigt, dass der Tod etwas mit dem Booster zu tun hat. Das LUMC wird die genaue Ursache dieses Todesfalls untersuchen.

Ja, nee, ist klar.

Aber jeder Todesfall, bei dem irgendwo im Umkreis von fünf Metern ein Coronavirus gesichtet wurde, ist selbst-ver-ständ-lich auch ohne weitere Untersuchung ein "Tod an oder mit Corona".

--
Der Unterschied zwischen Merkeldeutschland und einer Bananenrepublik besteht darin, dass wir die Bananen importieren müssen.

Tags:
Plötzlich und unerwartet, Impftote


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum