Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96492 Einträge in 22805 Threads, 286 registrierte Benutzer, 117 Benutzer online (1 registrierte, 116 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

"Tichys Einblick" unter Druck (Lügenpresse)

Mus Lim ⌂ @, Dienstag, 13.12.2016, 00:57 (vor 984 Tagen)

Wenn Ihnen unser Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie diese Form des Journalismus.

Wie Sie wissen, gilt neuerdings Kritik an der Bundesregierung bereits als rechts. Wir glauben: Es ist die Aufgabe der Medien als Vierte Gewalt auf Missstände hinzuweisen. Dies ist leider nicht mehr Common Sense.

Ausgehend von der Werbeagentur Scholz & Friends und ihren Mitarbeitern kündigen einige Unternehmen derzeit ihre Werbe-Aufträge. Wir halten Sie auf dem Laufenden, denn wir glauben an Vernunft, Rechtsstaat und das Recht auf freie Meinungsäußerung.

Wir glaubten, dass Boykott-Aufrufe schrecklicher Tradition der Vergangenheit angehören; dass dies in unserem Land nicht mehr möglich sei, unbequeme Meinungen abzuschalten.

Wir lassen uns deshalb von Scholz & Friends, ihren Gesinnungsfreunden in der Politik und ihren Gehilfen in Agenturen nicht den Mund verbieten. Viele Leser haben uns in diesem Jahr unterstützt, darunter Viele, die nicht immer unserer Meinung sind.

Es geht um mehr als unsere Meinung. Es geht um die Meinungsfreiheit. Für Ihre Unterstützung sind wir Ihnen aber in diesem besonderen Fall dankbar. Wir halten Sie über den Fortgang hier auf dem Laufenden.
Auf Tichys Einblick lesen Sie aktuellen Einsichten bekannter Autoren und Gastbeiträge zum Geschehen der Zeit.

Guten Journalismus gibt es nicht umsonst. Unsere Kolumnisten und Gastautoren verlangen kein Honorar. Aber der technische und organisatorische Aufwand für die Seite wird durch Anzeigen leider noch nicht gedeckt. Staatliche Finanzierung, auch wenn sie noch so sehr als vermeintlich staatsfern getarnt wird, lehnen wir ab. Werbung, unser Shop und Firmenportraits tragen einen wesentlichen Teil dazu bei. Aber es geht um mehr.

Deshalb freuen wir uns, wenn unsere Arbeit Ihnen etwas wert ist.
Entscheiden Sie selbst, wie viel Ihnen das Gesamtpaket wert ist. Je Artikel oder aber auch für einen längeren Zeitraum.

Aus der aktuellen Einblendung beim Aufrufen der "Tichys-Einblick"-Artikel

http://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/bundeswehr-neu-denken-der-ibuk-und-seine-direktiven/

--
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org
Im Aufbau: http://es.wikimannia.org
----

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum