Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96490 Einträge in 22804 Threads, 286 registrierte Benutzer, 100 Benutzer online (1 registrierte, 99 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Man sollte Homo-Perverslinge stets auf deren lebensgefährliches Treiben hinweisen - wegen christlicher Nächstenliebe (Genderscheiss)

Don Camillo, Montag, 23.07.2018, 00:21 (vor 397 Tagen) @ Alfonso

Und dazu gehört bekanntlich nicht nur erhöhte Ansteckungsgefahr bei Unzuchtseuchen, erhöhte Suizidgefahr, erhöhte Wahrscheinlichkeit Päderast zu werden oder von Kanacken vermöbelt zu werden uvm..

Wer Homos die Gefahren verschweigt ist derart homophob - also Homohasser - daß er sie ohne mit der Wimper zu zucken ins offenen Messer rennen läßt.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum