Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96511 Einträge in 22812 Threads, 286 registrierte Benutzer, 134 Benutzer online (2 registrierte, 132 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Gendrifizierung (Genderscheiss)

Kurti ⌂ @, Wien, Dienstag, 16.10.2018, 17:56 (vor 313 Tagen) @ James T. Kirk

Soweit ich weiß, gilt das Verbot nur für öffentliche Universitäten. Soros darf auf seiner Privat-Uni in Budapest also weiter gendern. :-)

Orban ist ein Fuchs, er wird einen Weg finden, es ganz korrekt hinzubiegen, dass das Gender-Geschwür sich auch von dort aus nicht allzu großflächig ausbreiten wird.

Gruß, Kurti

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Nach dem Einloggen Klick auf das blaue Wort Kurti oben links.)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum