Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126804 Einträge in 31156 Threads, 293 registrierte Benutzer, 522 Benutzer online (0 registrierte, 522 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Vater sitzt sechseinhalb Jahre wegen Vergewaltigung – zu Unrecht (Vaeter)

Henry @, Friday, 08.03.2019, 10:47 (vor 1928 Tagen)

Zweimal wurde Andreas Böhmann, heute 55, vom Landgericht Darmstadt verurteilt – jedes Mal wegen Vergewaltigung seiner Ehefrau, mit der er acht Kinder hat.

...Beide Urteile waren Fehlurteile. Böhmann war jedes Mal von seiner Ehefrau zu Unrecht bezichtigt worden. Und zwei Gerichte hatten dies nicht erkannt. Die 11. Strafkammer des Landgerichts Kassel sprach ihn nun nach einem aufwendigen Wiederaufnahmeverfahren per Beschluss frei. Der Freispruch ist seit Mittwoch rechtskräftig.

Quelle: https://www.welt.de/vermischtes/plus189909207/Andreas-Boehmann-Vater-sitzt-sechseinhalb-Jahre-wegen-Vergewaltigung-zu-Unrecht.html

Starker Tobak, von seiner Ehefrau zweimal wegen Vergewaltigung angezeigt und zweimal zu Unrecht verurteilt.

--
Linke sind die Cholera, Rechte sind die Pest
und besser ist’s auch nicht beim Rest!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum