Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126783 Einträge in 31150 Threads, 293 registrierte Benutzer, 588 Benutzer online (0 registrierte, 588 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Vater sitzt sechseinhalb Jahre wegen Vergewaltigung – zu Unrecht (Vaeter)

Don Camillo, Friday, 08.03.2019, 17:01 (vor 1926 Tagen) @ Henry

Zweimal wurde Andreas Böhmann, heute 55, vom Landgericht Darmstadt verurteilt – jedes Mal wegen Vergewaltigung seiner Ehefrau, mit der er acht Kinder hat.
Starker Tobak, von seiner Ehefrau zweimal wegen Vergewaltigung angezeigt und zweimal zu Unrecht verurteilt.

Ist mittlerweile nicht mehr die Frage ob sich falsch Verurteilte demnächst Richter vorknöpfen, sondern wann dieser Zeitpunkt erreicht ist. Man könnte ja die "Rechtssituation" ähnlich einrichten wie bei sogenannter "Abtreibung" - "Beratungsscheine" stelle bei Bedarf sicherlich auch die evangelische Kirche aus. :-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum