Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Pro Agens!

Armageddon, Montag, 07.03.2011, 10:51 (vor 3878 Tagen) @ Thorsten

Viele haben keine Chance zur Mitarbeit, mir geht dies auch so. Ich überweise nach meinen Möglichkeiten Spenden, damit agens arbeiten kann. Das ist mein möglicher Beitrag. Eine Bereicherung schließe ich da vollkommen aus, die Leute haben durchweg ordentlich bezahlte Jobs. Es ist ein Anfang und wir kommen so aus unserer Versenkung heraus, bis wir für Männerbeauftragte endlich auch staatliche Fördermittel bekommen. Das erste Männerhaus ist ebenfalls privatfinanziert und auch daran erkennt man die Diskriminierung und Abwertung unseres Geschlechtes. Also wirke hier mit solchen Gedanken nicht demotivierend, sondern unterstütze die Leute, wenn du kannst, mach besser mit. Sonst ändert sich hier nie etwas!

Ich unterstütze und publiziere aber unabhängig davon aus MANNdat, maennerpartei.eu und alle anderen Männerrechtsorganisationen. Alle haben das gleiche Ziel: Abschaffung der Diskriminierung für Männer!


gesamter Thread:

 

powered by my little forum