Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 1 - 20.06.2001 - 20.05.2006

67114 Postings in 8047 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Re: Forum ab sofort im Moderationsbetrieb!

Eugen Prinz, Samstag, 26.03.2005, 01:28 (vor 5422 Tagen) @ Andreas

Als Antwort auf: Forum ab sofort im Moderationsbetrieb! von Andreas am 25. März 2005 19:42:55:

1. Alex Richters Geschäftsgebaren ist unter aller Sau. Wenn jemand mit einem Beitrag nicht zufrieden ist, dann muss derjenige sich erst beim FM beschweren, und wenn der Beschwerdeführer diesen Weg nicht einhält, dann muss Richter ihn an den FM verweisen, solange der FM sich nicht offenkundig weigert, beanstandete Beiträge zu entfernen. Aber von diesem Richter erwarte ich schon gar nichts anderes mehr, und ich kann nur jedem abraten, ein Forum bei ihm hosten zu lassen, der es sich erlaubt, mit Rot in das Forum eines Kunden reinzuschreiben.

2. Die größte Schnapsidee ist natürlich, das Forum bei M&M hosten zu lassen. An Alternativen ist kein Mangel. Carookee hat uns noch nie reingeredet und das würde ich mir auch verbitten, solange wir die Dinge selber regeln.

3. Ich weiß nicht, warum Max und Nick gesperrt wurden und es interessiert mich auch nicht die Bohne. Jegliche Theorien über "Hintergründe" sind, soweit ich das beurteilen kann, absoluter Schwachsinn.

4. Entweder man betreibt das Forum so offen wie möglich, oder man macht es wie wir bei Manndat. Andreas hat den ersteren Weg gewählt und das ist alleine seine Sache. Wobei ich ihm unumwunden einen masochistischen Zug bescheinige, dass er sich das antut.

5. Ich lese hier noch mit, weil immer mal wieder gute Informationen kommen. Ab und zu möchte ich das Forum auch zur Verbreitung von Informationen benützen. Aber das kann man sich eigentlich abschminken, wenn diese Informationen wegen irgendwelchem Schrott nach drei Minuten weggedrückt sind.

6. Ich hätte gerne auch häufiger meine Adressaten auf dieses Forum verwiesen, aber auch das kann ich mir abschminken. Man kann es eigentlich keinem Außenstehenden zumuten, sich durch diesen unentwirrbaren Mischmasch von Provokationen, Hassbeiträgen, fundamentalistischen Tiraden oder Albernheiten durchzuarbeiten.

7. Andreas hat natürlich meine Solidarität und Unterstützung, soweit er sie braucht und ich sie geben kann. Aber die Foren insgesamt verlieren mit rasender Geschwindigkeit mein Interesse.

Und nun gehe ich hinaus in trinke Mondenschein.

Gruß von Eugen


gesamter Thread:

 

powered by my little forum