Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 1 - 20.06.2001 - 20.05.2006

67114 Postings in 8047 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Re: Forum ab sofort im Moderationsbetrieb!

Andreas, Samstag, 26.03.2005, 03:30 (vor 5492 Tagen) @ Arne Hoffmann

Als Antwort auf: Re: Forum ab sofort im Moderationsbetrieb! von Arne Hoffmann am 25. März 2005 23:38:41:

2. Beiträge, welche gegen Regeln verstoßen, werden nicht freigeschaltet.

Darf man auch erfahren gegen welche Regeln?
Nach dem Studium der Forenregeln und der Parsimonyregeln verschließt sich mir gegen was genau Max verstoßen hat.

Geht mir ähnlich. Gegen welche Regeln hat Max angeblich verstoßen? Hier im Forum hat Alex ja keine Begründung gepostet - kam eine per Mail? Einfach nur "Max und Nick sind so provokant, die nerven einfach" kann´s ja nun nicht sein.
Arne

Ich denke mal, daß es Alex nicht nur um einen speziellen Beitrag ging. Maxens Hitler-Beitrag war wohl lediglich der Tropfen, der das Faß zum Überlauf brachte. Man sollte das Ganze auch mal aus der Distanz betrachten: jemand, der von außen in das Forum reinschaut und zunächst gar nicht weiß, worum es nun eigentlich geht, der liest also dauernd Beiträge über irgendwelche Mord- und Gewaltphantasien, Hitler-Beiträge und ähnlichen Unsinn. Der wird solche Beiträge natürlich als Haß- und Hetzbeiträge einstufen - womit wir dann auch bei den Parsimony-Regeln sind. Wie auch immer man dazu steht - es muß doch möglich sein, eine normale und vernünftige Diskussion zu führen. Manchmal habe ich das Gefühl, daß einige Leute sich dermaßen in das Forenthema hineinsteigern, daß sie alles nur noch in Form von Feuerholz wahrnehmen, das nun gewaltsam mit der Axt zertrümmert werden muß.
Die Sperrung von Nick war meine eigene Entscheidung. Er mußte ja nach der Ankündigung von Alex noch kräftig nachtreten. Leider scheint es Leute zu geben, die einfach nicht wissen, wann es genug ist.

Gruß
Andreas


gesamter Thread:

 

powered by my little forum