Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96829 Einträge in 22922 Threads, 286 registrierte Benutzer, 153 Benutzer online (2 registrierte, 151 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Die aufwachenden Grünenwähler werden in ein paar Jahren in die Leih- und Wanderarbeit getrieben. (Politik)

Alfonso, Sonntag, 18.08.2019, 10:21 (vor 29 Tagen) @ Christine

Aber alle AfD-Wähler wählen eine rechtsradikale Partei, deren Sprecher offen Raubbau an den Grundlagen unserer Demokratie betreiben.[..]

Ich finde den Raubbau an den Hirnen viel schlimmer und endgültiger. Eine Demokratie könnte man(n) wieder aufbauen, aber wenn man erst einmal enthirnt ist ... also ausgeMERKELt, dann ist das endgültig. Insofern kann ich damit als AfD-Wähler gut leben.

Ich wollte das eigentlich auf einen Kommentar von Barbara schreiben, aber es passt auch hier rein: Die wirtschaftliche Zukunft des deutschen Volkes sehe ich infolge der linksgrünen Politik in der Leih- und Wanderarbeit. Wenn hier alles im Greta-Wahn freiwillig deindustriealisiert wurde, dann werden die verblüfften Grünenwähler feststellen, dass sie von irgendetwas leben müssen. Die "Flüchtlinge" werden ihnen von den üppigen Steuergeschenken nichts zurückgeben und wie Heuschrecken weiterflüchten. Die Industrie ist tot. Die Erhöung der Binnennachfrage (vom grünen Khmer Habeck als Heilsmittel offeriert) wird nichts lösen. Eine Außenhandelsbilanz wird man als Begriff nur noch bei Wikipedia lesen, sofern es noch Strom zum Betreiben elektrischer Geräte gibt. Was bleibt den Deutschen also anderes übrig, als international auf Nahrungssuche zu gehen? Dadurch könnte es passieren, dass der grüne Ungeist in die ganze Welt geseucht wird. Also unserem Planeten geht´s wirklich schlecht, aber nicht so wie Greta phantasiert.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum