Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118107 Einträge in 27977 Threads, 294 registrierte Benutzer, 170 Benutzer online (0 registrierte, 170 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Die Diktatur ist da - Ein zweiter "Julian Assange": Die Causa Graham Philips (Allgemein)

Carlos, Saturday, 30.07.2022, 15:21 (vor 57 Tagen) @ Carlos

Servus!

Eben habe ich's noch geschildert – und schon holt die Realität mich ein. In England haben sie sich einen zweiten Fall vom Kaliber „Julian Assange“ geschaffen:

https://pressefreiheit.rtde.tech/meinung/144750-grossbritannien-entsorgt-magna-carta-um/

Das geht jetzt ja hopplahopp: War's im Vorjahr oder heuer: Um Whistleblower à la Julian Assange provisorisch zu kriminalisieren und mögliche Nachahmer zu bedrohen, hatte man in England ein sogenanntes „Pressegesetz“ verabschiedet gehabt. Jetzt kommt es offenkundig zum ersten Mal zur Anwendung – und wie! Graham Philips, der in der Ukraine nicht mehr und nicht weniger als den Job eines Reporters und Journalisten versieht, freilich abseits der verlogenen BBC, soll jetzt vernichtet werden – und dieses Verbum ist tatsächlich berechtigt. Die Schwerverbrecher in der westlichen Nomenklatura kennen weder Grenzen noch Hemmungen…

Carlos

--
Laudetur Iesus Cristus per ómnia sǽcula saeculorum.
為了小孩子我砸鍋賣鐵。。。
La vida es sueño...
Nayax t’ant’ apanta wajchanakaxa manq’añapataki…
Con không gần phải khiếp sợ, bố ở dây, cảnh giác...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum