Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118235 Einträge in 28015 Threads, 294 registrierte Benutzer, 88 Benutzer online (1 registrierte, 87 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Alina Lipp (Allgemein)

Marvin, Saturday, 30.07.2022, 17:57 (vor 65 Tagen) @ Carlos
bearbeitet von Marvin, Saturday, 30.07.2022, 18:52

Ich bin kein Jurist und vermag nicht zu eruieren, ob an Unterschriften und Stempeln irgendwas nicht koscher sein könnte. Nur: 1:: Kennzeichen der Willkürherrschaft, wie wir sie jetzt hierzubuntschland haben, ist ja die Willkür an sich in jeder Hinsicht in Höhe, Breite und Tiefe. 2.: Die von GEZ machen das ja schon eh und je so: Deren Bescheid ist auch ohne Unterschrift gültig, und die GEZ-Steuer ist gefälligst widerstandslos zu blechen. Wurscht... Von Doitschland halte ich gar nix mehr...

Carlos

Da liegst du falsch, das Dienstsiegel (Gerade stehend) und die Unterschrift müssen leserlich korrekt sein!
Jeder Bescheid der diese Korrektheit nicht hat, ist unwirksam und der Verdacht auf Amtsmissbrauch vorliegt!

Was die GEZ betrifft, kann ich Dir diesen Link unten empfehlen. Als Schuldner Person immer dringend die verantwortliche Gläubiger Person verlangen und diese zur Rechenschaft ziehen, das machen sie aber nicht! Verbraucherzentrale: Zu einer Schuldner Person gehört auch immer eine Gläubiger Person, ein Gebäude ist keine Person, denn sonst könntest du dich auch nur auf das Gebäude berufen! Das Ganze nennt sich Zurückweisung, wenn keine verantwortliche Gläubiger Person genannt wird! Und wenn du nur einen Cent im Monat zahlst, dann bist du Zahlungswillig und nichts mehr machen können. Die Gläubiger Person ist das wichtigste um gegen das Unrecht vorzugehen!
https://www.youtube.com/watch?v=TZ29heeA08Q&ab_channel=EinMenschkannnuralsMenschaufstehen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum