Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126757 Einträge in 31141 Threads, 293 registrierte Benutzer, 550 Benutzer online (1 registrierte, 549 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Kann tatsächlich ein Selbstmord gewesen sein, da er möglicherweise... (Coronawahn)

Fraglich, Friday, 24.02.2023, 00:34 (vor 476 Tagen) @ Mr.X

...von dem Druck der Öffentlichkeit zerstört wurde. Ich habe damals einige seiner Videos gesehen und war in etwa der gleichen Ansicht. Und daß er und wir alle anderen Kritiker Recht hatten, wissen wir heute.

Vielleicht hat ihn der Druck der Regierung, der Faktenverdreher und der Idioten, die ihn auf YouTube angriffen, schwer belastet. Damit geht jeder auf seine Art und Weise um. Und er mag daran zerbrochen sein. Zwei Jahre waren eine lange Zeit. Auch ich spürte die hohe Anspannung in mir, als die Diktatur immer weiter ging, da ich als Ungespritzter täglich den Angriffen der tumben Masse ausgesetzt war. Nur ich reagierte mit Hass, Wut und Aggression - drohte öfters mit Prügel. Und er war mit Sicherheit eine sensible Seele, die nicht Kraft zu Hass, Wut und Aggressivität aufbringen konnte.

Tut mir leid für ihn. Man hat nur ein einziges Leben. Er hätte es nicht wegwerfen sollen. Das sind die Faschisten nicht wert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum