Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126321 Einträge in 30986 Threads, 293 registrierte Benutzer, 286 Benutzer online (0 registrierte, 286 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Dein folgender Satz: (Coronawahn)

Klemptner, Sunday, 26.02.2023, 15:46 (vor 449 Tagen) @ Mr.X

"Allerdings sind nicht alle so gestrickt. Ich z.B. benötige den Beweis, wenn Arvay sein (Selbst-) Mörder sein soll und ein behindertes Kind und seine Frau sitzen hat lassen. Und genau deswegen hatte ich eingangs gefragt, ob einer nähere Infos hätte."


Meine erste lange Beziehung hatte ich mit einer, deren Vater sich umgebracht hatte. Er war jung verheiratet, hatte sich ein Haus gekauft und seine Tochter war nur ein paar Jahre alt. Die Ursache? Wahrscheinlich sein Job. Er wurde von den Kollegen gemobbt, war dadurch ein Außenseiter und anstatt sich zu wehren, begang er Suizid.

In einem Selbstmörder steckt man nicht drin. Jeder andere wird sagen, wie kann man sich umbringen, wenn man Haus, Kind, Frau hat. Trotzdem hat er es.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum