Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126383 Einträge in 31005 Threads, 293 registrierte Benutzer, 240 Benutzer online (0 registrierte, 240 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Ich finde den Kommentar und solche Weiber gut. (Feminismus)

Mockito, Tuesday, 31.10.2023, 23:21 (vor 206 Tagen) @ Finito

Die arbeitet bis zum Anschlag für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Ganz nebenbei zahlt die jede Menge Steuern. Wenn alle Weibsbilder so wären, könnten wir Männer uns nach hinten lehnen und Bürgergeld beziehen. Das wäre doch die Erfüllung eines Traumes. Beine hoch, Bier auf, zurücklehnen. Die Weibsbilder wertschöpfen derweil für uns. Fickbar ist so eine sowieso nicht. Warum also nicht mit Arbeit kinderlos altern lassen? So eine Kuh muss man melken bis sie umfällt. Und die ist glücklich bis zum letzten Atemzug.

s_glaeser-anstossen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum