Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126373 Einträge in 31001 Threads, 293 registrierte Benutzer, 272 Benutzer online (0 registrierte, 272 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Interessant ist auch noch folgendes... (Fachkräfte)

Christine ⌂ @, Thursday, 11.04.2024, 14:10 (vor 43 Tagen) @ Christine

Vermutlich war es die "Elite", die darüber erschüttert war, dass die "Gerechten" genauso wie die "Ungerechten" gleichermaßen bestraft wurden.
Nur... wer waren überhaupt die "Gerechten" und wer die "Ungerechten"?
Ich stelle mir das in etwa so wie unsere heutige Regierung vor. Die fühlen sich ja auch wie die "Gerechten"... machen keine Fehler und verstehen deshalb nicht, wieso die Mehrheit mit ihnen so unzufrieden ist.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum