Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

96481 Einträge in 22800 Threads, 286 registrierte Benutzer, 137 Benutzer online (1 registrierte, 136 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Peanuts (Steuerhinterziehung)

Cyrus V. Miller ⌂ @, Samstag, 13.04.2019, 17:24 (vor 132 Tagen) @ Christine

Teurer Spaß: Abschiebung von 533 Afghanen kostete 5,5 Millionen Euro

Was für eine Sauerei: Bundesregierung verjubelt 1 Milliarde Euro für Berater – ohne das Bundeskanzleramt!

Neues von den Gierlappen: Bundestagsdiäten steigen auf über 10.000 Euro

Berlin will, dass die Dänen für sie Radwege bauen – Kosten: 2 Millionen Euro pro Kilometer

Berlin stattet Haftanstalten für 7,3 Mio Euro mit WLAN aus

BER soll für 344 Millionen Euro ein VIP-Terminal für Regierung kriegen – Kosten steigen und steigen

50.000 Euro Steuergeld für Hauptpreisträger Claas Relotius


Das ist doch Kleinkram.

Was Deutschland wirklich das Genick brechen wird:

870 Milliarden Euro für Beamtenpensionen bis 2050

(Focus-Bericht)

Das Rentenniveau soll derweil bis 2030 auf 43 Prozent absinken, während das Pensionsniveau weiter bei 71,75 Prozent liegt. Reformen werden regelmäßig abgeschmettert. In den ÖD-durchseuchten Parlamenten gilt: Beamte machen Gesetze für Beamte.

1000 Milliarden Euro für die nächsten 50 Jahre Migrantenvollversorgung

(Interview Prof. Raffelhüschen)

Das war's, Exitus.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum