Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

113079 Einträge in 26695 Threads, 292 registrierte Benutzer, 191 Benutzer online (0 registrierte, 191 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Keine Unruhe, bitte! (Gleichschaltung)

Nihilator ⌂ @, Bayern, Donnerstag, 15.07.2021, 23:24 (vor 100 Tagen) @ Marvin heute MR. Spook

Ich finde, die Medien bringen durchaus alles Relevante. Entscheidend ist eben das Framing drumherum. Die Akzentuierung etc.


Da bist als linker Schläfer sehr im Irrtum! Man braucht nur die Nachricht überprüfen was hier unten im Link steht! ARD ZDF und fast alle anderne Medien haben nicht über die totale Aufhebung des Briefgeheimnisses berichtet und du wirst keine Beweise vorlegen können, dass sie darüber berichtet haben.

Wenn sie hätten, könnte das ja die Menschen beunruhigen. :-D

--
CETERUM CENSEO FEMINISMUM ESSE DELENDUM.

MÖSE=BÖSE

Fast ein Jahr lang suchte sie Hilfe bei Psychiatern, dann wandte sie sich Allah zu.


Verboten:
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum