Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118107 Einträge in 27977 Threads, 294 registrierte Benutzer, 167 Benutzer online (0 registrierte, 167 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Was Juristen oder Merkel schwurbeln ist belanglos. Widerstand heißt,... (Politik)

Oberschießer, Friday, 12.08.2022, 12:42 (vor 45 Tagen) @ tutnichtszursachw

...daß er auch mit Gewalt durchgeführt wird. Als ob ein Sklave den Unterdrücker vorher noch fragen sollte: sag mal, darf ich dich auch töten, um mich zu befreien, oder...

Wer die Ordnung beseitigt, wird beseitigt, egal wie.


Und was soll ständig die Ausrede, die Polizei hätte schwere Waffen. Es gibt ca 350.000 Polizisten in Deutschland. Dazu gehören Weiber, Angestellte, Alte etc. Also rechnet man die ab, sind es noch ca 200.000 uniformierte Büttel.

200.000 Büttel gegen 10 Millionen wehrhafte Männer! 1 Büttel gegen 500 Mann!

Und Bürgerkriege finden nicht an klaren Fronten statt. Wenn 1000 Mann ein Revier im Bezirk x stürmen, dann war es das mit den Büttel. Und in Revieren findet man Waffen.

Das gleiche gilt für die Bundeswehr. Gezielte Überfälle und man verschafft sich dadurch Waffen.


Wenn man wirklich will, ist Deutschland innerhalb von 2 Wochen gesäubert und die Verbrecher sind beseitigt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum