Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118150 Einträge in 27990 Threads, 294 registrierte Benutzer, 88 Benutzer online (0 registrierte, 88 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Bei solchen Antworten darf man sich dann nicht wundern, daß die Verbrecher in der ... (Politik)

Oberschießer, Friday, 12.08.2022, 16:13 (vor 47 Tagen) @ tutnichtszursache

... Politik, Wirtschaft, Wissenschaft sich nur noch lustig machen über das depperte deutsche Dummvolk.

Wer erst darüber nachdenkt, ob ein Satz im Grundgesetz die Gewalt beinhaltet, hat bereits verloren. Denn die Verbrecher denken nicht darüber nach, sondern handeln. Das Infektionsschutzgesetz dient allein dazu, um das Dummvolk zu unterdrücken. Alle sogenannten Maßnahmen dienten dazu, das Dummvolk zu unterdrücken. Wer dann noch fragt, ob gewalttätiger Widerstand mit dem Grundgesetz zu vereinbaren sei, sollte sich im Oktober die 4. und im Januar die 5. Spritze abholen und plötzlich und unerwartet umfallen.


Gesetze dienten i.d.R. immer den Verbrechern, mit denen sie, als Staat, mordeten.

Wer mich töten oder verstümmeln will, wird von mir getötet. Das ist mein (Natur)Recht als Individuum und menschliches Wesen. Das nennt man Überlebenstrieb. Wer diesen Trieb nicht mehr besitzt, ist bereits tot - hirntot!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum