Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

124903 Einträge in 30423 Threads, 294 registrierte Benutzer, 102 Benutzer online (1 registrierte, 101 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

WK II hat nie aufgehört! (Politik)

Carlos, Saturday, 28.01.2023, 18:12 (vor 390 Tagen) @ Nemo

Servus, Nemo! :-)

... Fraglich ist aber, ob diese Art von Munition wirklich eine Rolle spielen wird, denn Gates und Konsorten sind mittlerweile engagierte Bodenbesitzer dort. Das lassen die sich nicht versauen.

Da hast Du freilich recht, und mir ist dieser Gedanke auch schon durch den Kopf gegangen. Ganz besonders jedoch auf George Soros bezogen: Der Kerl ist ja Jude. Vielen Juden in der Schweiz war das Schicksal ihrer in den Nazi-KZs ermordeten Glaubens- und Volksangehörigen – Stichwort Leichenfledderei plus Helfershelferei - scheißegal gewesen: Mit deren Zahngold und anderen geraubten Wertgegenständen machten die einen Riesen-Reibach. Wieso sollte sich daran jetzt etwas geändert haben? Rhetorik, Diktus und Duktus der jüdischen Politiker in der US-Regierung lassen andere plausibel klingen sollende Vermutungen nun gerade nicht zu – siehe Anthony Blinken, Victoria Nudelman – 'schullijung: Nuland, latürnich! :-D – oder Janet Yellen, oder...
Was Deine Erläuterungen zu den zu liefernden, westlichen Waffensystemen betrifft: Dein Wort in Gottes Ohr, mein bester! Genau das alles wünsche ich mir und natürlich auch den Russen für die Russen! Und, als größter Wunsch zumal: Rußland möge doch bitteschön diesen Krieg in toto gewinnen, das bitteschön so fix wie möglich, auch, um weitere Tote zu vermeiden, und damit es sich seine historischen Gebiete zurückholen möge!
Die Kaugummikatscher mögen ein weiteres Mal eine blutige Fresse kassieren, unter anderem auch vermittels der von Dir erwähnten – nun ja – Fehlinvestitionen in die ukrainische Agrar-Wirtschaft endlich, endlich pleite gehen – sowie wir alle im Okzident freilich mit! Als deren Appendix haben wir uns als zu dämlich erwiesen… Und: Die totale Giga-Pleite nach allen Regeln nur der Grundrechenarten ist ohnehin unausweichlich! Neugierig, was danach kommen wird, bin ich ja schon…

Aber abseits allen Räsonierens über das Militärische ist es die Absicht der Globalisten, Russland auszunehmen und zu kannibalisieren, das, was wirklich wichtig ist (Mackinder: Heartland-Theorie, 1904), denn das betrifft zuerst uns als besetzten unsouveränen tributpflichten Kriegsverlierer (NS2!), was den meisten völlig unklar ist. Da hängt aber der Hammer: Insofern ist ACAB ein "würdiger" Nachfolger Ribbentrops!

… und genau das wünsche ich Rußland von ganzem Herzen, es zu verhindern! Womöglich gewinnen wir durch Rußlands Sieg in der Ukraine und der Giga-Pleite der Kaugummikatscher ja unsere Souveränität zurück – wir alle als Europäer! Und ir-gend-wie müßten wir Europäer uns danach doch einigen können… Freilich: Sollte es ein „Danach“ überhaupt noch geben. Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, mein bester! Mach's gut!

Carlos :-) ;-)

--
Laudetur Iesus Cristus per ómnia sǽcula saeculorum.
為了小孩子我砸鍋賣鐵。。。
La vida es sueño...
Nayax t’ant’ apanta wajchanakaxa manq’añapataki…
Con không gần phải khiếp sợ, bố ở dây, cảnh giác...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum