Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

100003 Einträge in 23883 Threads, 287 registrierte Benutzer, 80 Benutzer online (3 registrierte, 77 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

20-50 € Unterhalt im Monat (Allgemein)

Joe, Gutmensch, DDR, Samstag, 20.07.2013, 08:49 (vor 2452 Tagen) @ Borat Sagdijev

Ich begatte geneigte (und ausgewählte) Frauen in Thailand oder auf den Phillippinen. Wenn ihr Baby dann nachweislich von mir ist gibts 20-50EUR Unterhalt im Monat.

Du bist ja ein Schelm: Einfach die Nachwuchs-Produktion outsourcen und satt Kosten sparen. :-D

Das mach ich dann 4-8 mal. Wer wird schon so billig 4-8 facher Vater,

Eben! Und wieviel "Verantwortung" Du dadurch übernommen hast. ;-) Nur billige Zahlesel für die Bumsrepublik und deren Gendertrulla-Staatswirtschaft hast Du dabei nicht hergestellt...

Hier Kinder machen ist wirtschaftlich unverantwortlich,

Ich glaube, unser Leutnant müßte das o. g. mal unseren Torschlußpanikweibern aus den Singlebörsen vorrechnen. Ob sie da mithalten können? Popcorn! :-D

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum