Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

97230 Einträge in 23044 Threads, 286 registrierte Benutzer, 156 Benutzer online (2 registrierte, 154 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Wenn das die Kinder bei Volljährigkeit selbst entscheiden ... (Genderscheiss)

Alfonso, Samstag, 08.06.2019, 13:56 (vor 135 Tagen) @ Christine

... muss man das akzeptieren. Aber der von dir geschilderte Fall ist wie die Genitalverstümmelung bei Jungen u. Mädchen. Es ist Kindesmissbrauch ... und Körperverletzung Schutzbefohlener.

In der deutschen Familiengerichtsbarkeit ist es zwar so, dass derjenige bestraft wird, der ein Kind körperlich verletzt. Wer aber die Seele eines Kindes zerstört, so wie viele Mütter, Familienrichter, Psychologen, Gutachter und Jugendamtsmitarbeiter, der entkommt hier noch unerkannt. Ein Sachstand, der zwingend auch beendet und geahndet werden muss.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum