Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126908 Einträge in 31191 Threads, 293 registrierte Benutzer, 449 Benutzer online (1 registrierte, 448 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Dino ist ein Königstiger (Projekte)

Ausschussquotenmann, Thursday, 04.03.2021, 14:00 (vor 1209 Tagen) @ Cyrus V. Miller

Er hat dem Staat, der Justiz und den Medien gezeigt, dass es hin und wieder jemanden gibt mit dem sie es nicht machen können. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass er charakterlich bei dieser Verfolgungsjagd etwas deformiert wurde.
Aber Dino war ja bereits diktaturerfahren, bevor er in Westdeutschland mit Frauen aus dem Katalog und den Konsequenzen daraus seine Erfahrungen sammeln durfte. Männerrechtler scheinen öfters aus Beziehungen hervorzugehen, wo das Eheweib aus dem Katalog stammt (siehe auch Trel).
Als krönenden Abschluss seiner Karriere hätte ich ihn gerne noch mit der Maischberger zwangsverheiratet :-D .


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum