Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

106274 Einträge in 25143 Threads, 288 registrierte Benutzer, 164 Benutzer online (0 registrierte, 164 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Völlg falsch: Es sind nicht 20, sondern mindestens 30 Dinge... (Allgemein)

Sven ⌂ @, Wolfsburg, Donnerstag, 08.08.2013, 10:22 (vor 2670 Tagen) @ Cyrus V. Miller

...die Frauen besser können als Männer.

Hier die fehlenden Top-10:

  • Kinder bekommen/abtreiben (wahlweise)
  • Kinder entziehen
  • Kinder in Mülltonnen werfen
  • Unterhalt/Rentenpunkte abkassieren
  • Länger leben, weniger arbeiten
  • Sich sexuell belästigt fühlen
  • Menstruieren/menopausieren
  • Scheidungen einreichen
  • Sich auszuiehen
  • Falschbeschuldigen

Alles wertschöpfende, konstruktive und gesellschaftlich wertvolle Lebensleistungen.

Als nächstes bitte die Liste "200.000 Dinge, die Männer besser können als Frauen".
Schon klar, daß auf so einen langen Artikel kein Journaille-Schreiberling Lust hat :-D

Sehr schön ;)

Ich hatte erst mit einer Widerlegung angefangen, aber mittendrin die Lust verloren. Deine Liste ist wiederum jedoch wesentlich kürzer, prägnanter und sicher eher geeignet, Leser zum Nachdenken anzuregen.

Schicks denen doch mal als Leserbrief.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum