Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

93931 Einträge in 22139 Threads, 285 registrierte Benutzer, 105 Benutzer online (2 registrierte, 103 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Charkterlich spricht das FÜR eine Transplantation (Gewalt)

Don Camillo, Donnerstag, 25.04.2019, 21:40 (vor 27 Tagen) @ Alfonso

Des weiteren hört man von Fällen, bei denen ein Teil des Charakters und sogar Erinnerungen des Spenders auf den Empfänger übergehen. Das wurde schon in der Serie Lindenstraße thematisiert.


[image]

Wobei ich jetzt nicht glaube, dass man ihr da im Gesicht was transplantiert hat. Die ist als Grüne einfach so.

Da bin ich noch überhaupt nicht drauf gekommen, daß deren Fresse ein transplantiertes Arschloch sein könnte. Wenn allerdings obige These stimmt, erklärte dies einiges. Eine Kamera in deren Kolschüssel brächte die Wahrheit sicherlich ans Licht. :-D

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum