Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

125895 Einträge in 30813 Threads, 293 registrierte Benutzer, 264 Benutzer online (0 registrierte, 264 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Das Elend der Männerrechtler - Live und in Farbe (Projekte)

Mus Lim ⌂ @, Monday, 19.04.2021, 01:41 (vor 1101 Tagen) @ Ausschussquotenmann

Vom Thema ablenken, zerlabern und zersetzen. Es gibt in Deutschland keinen Ort mehr, in dem man NICHT von Themaablenkern, Zerlaberern und Zersetzern verfolgt wird. Nicht einmal in diesem Forum. s_stirnpatsch

Ich starte einen Gesprächsfaden zum Thema (deutsche) Männerrechtler und Familienpolitik, als Reaktion darauf ist in der ersten Antwort vom "Ficken" und in der zweiten Antwort von "Verschwörungstheoretikern" die Rede.

Euch kann weder ein Allah noch ein Männerrechtler helfen!!! s_stinkefinger

--
Mach mit! http://wikimannia.org
----

Der einzige „Hirni“ hier weit und breit.
----

Suchmaschinen-Tags: Abtreibung, Beschneidung, Genitalverstümmelung, Familienzerstörung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum