Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126738 Einträge in 31130 Threads, 293 registrierte Benutzer, 596 Benutzer online (0 registrierte, 596 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Für 98% gibt es dann aber keine brauchbare Frau (Projekte)

Mus Lim ⌂ @, Tuesday, 20.04.2021, 22:57 (vor 1149 Tagen) @ Andi

Für 98% gibt es dann aber keine brauchbare Frau. Es sind nun mal viel zu wenig.

Scheiß auf die 98%. Solange Du zu den 2% gehörst, ist für dich alles in Ordnung, oder?

Wir sind im Krieg und im Krieg zählt nur das eigene Überleben.

Zu einer Erpressung gehören immer zwei: Einer, der erpresst und einer, der sich erpressen lässt.

Mit Verlaub, das halte ich für einen dummen Spruch. Wer als Vater unserem Rechtssystem unterliegt und Kinder hat, ist erpressbar und wird auch häufig erpresst.

1. Jedes Rechtssystem kann man austricksen!
2. Wenn Du glaubhaft signalisiert, dass Du bereit bist, die Kinder ggfs. auch aufzugeben und alles gegen die Wand zu fahren, bist Du - schwupps - nicht mehr erpressbar. Das nennt sich übrigens Pokern. Ist nur was für echte Männer. Klar kann man sich beim Pokern verzocken. Das gehört zum Leben dazu. Aber die Chance beim Pokern zu gewinnen ist allemal größer, als vor dem Familiengericht rumzuheulen und zu flennen. Und wenn das nur genügend Männer durchziehen, dann hört das mit der Erpesserei auch urplötzlich auf, sobald sich das rumgesprochen hat.

Ich bin ein Christ. Den Islam halte ich für zerstörerisch und widernatürlich. [...]

Blablabla. Ich habe gesagt: "Sei kreativ!" Ich habe nicht gesagt: Heul rum! :-D

--
Mach mit! http://wikimannia.org
----

Der einzige „Hirni“ hier weit und breit.
----

Suchmaschinen-Tags: Abtreibung, Beschneidung, Genitalverstümmelung, Familienzerstörung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum