Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118147 Einträge in 27989 Threads, 294 registrierte Benutzer, 87 Benutzer online (0 registrierte, 87 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Kardiovaskuläre und neurologische Notfälle haben ab Mai um ca 50% zugenommen (Plötzlich und unerwartet)

Borat Sagdijev, Friday, 29.10.2021, 22:51 (vor 334 Tagen) @ Rainer

Sagt eine Statistik des RKI:

https://edoc.rki.de/bitstream/handle/176904/8896/SitRep_de_2021-10-27.pdf?sequence=1&isAllowed=y

Stefan Homburg:

https://t.me/stefanhomburg/3109

Als untere Grenze für diese beiden Notfallarten zusammen in den Vorjahren nehme ich mal 1 Million / Jahr an.

Da kommen also mehr als 300 Tausend zusätzliche Notfälle wohl wegen der Kokolores Impfung in 2021.

Für manche endet ein Notfall tödlich, so schätze ich mal 2021 mindestens 3-10 tausend zusätzliche Tote wegen der Impfung.

Das fällt in der Jahres Statistik und bei euromomo kaum auf.


Gut, RKI sagt die Datengrundlage sind 6 Notaufnahmen in Deutschland verteilt, was etwas wenig ist, hier könnte es natürlich sein dass ein paar Notaufnahmen eine Kardiovaskuläre und eine Neurologische Station aufgemacht haben, doch dann ist eine explizite Aufführung dieser Notfälle ohne Hinweis darauf eine grob mangelhafte Studie.

Nee, halt, laut Kirk muss das jetzt long Kokolores sein.

Der Kirk ist ja schon ein psychischer Notfall, aber als Neurologischer wäre er mir lieber.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum