Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

118147 Einträge in 27989 Threads, 294 registrierte Benutzer, 87 Benutzer online (0 registrierte, 87 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Die Religion beweist erst einmal garnichts. (Plötzlich und unerwartet)

Sozenbolzer, Saturday, 13.11.2021, 21:17 (vor 319 Tagen) @ tutnichtszursache

"Und die Evolutionstehorie ist eine Theorie, weil sie nicht bewiesen ist und das sehr wahrscheinlich auch nicht wird. Es ist einfach eine Krücke für Atheisten, damit sie auch an etwas glauben können"


Ich bin kein A-Theist, weil auch in dem Wort, wie sagt Borat immer: Kokolores steckt.

Also dass so'n Alter mit Rauschebart Figuren in seinem Sandkasten geformt hat, das zu glauben, ..., da muss man schon ziemlich einen hinter die Binde gegossen haben, oder in ner Klapse gelandet sein.

Darwin, der Gründer der Evolutionstherorie, war selbst von seinem Glauben abgekommen, als seine Tochter früh starb. Er aber setzte den Anfang einer THEORIE, die sich seitdem weiterentwickelt hat.

Heute hat man zwar kein komplettes Bild, wie auch, aber einige Puzzleteile, starke Indizien dafür, wie die Arten entstanden sind. Dass Primaten den Menschen weitaus ähnlicher sind, als Gotteskranke das gerne wahr haben wollen, zeigt, dass wir, die Menschen, nicht über allen Lebewesen stehen, sondern ein Teil des Ganzen sind.

Selbst die Vernichtung der eigenen Spezi kennt man auch von Schimpansen.


Die Evolution ist eine fortwährende Entwicklung. Der Mensch ist nur eine Art von unzähligen und wird eines Tages nur noch als Fossil im Gestein zu finden sein.

Beschäftige dich erst einmal eingehend mit der Materie, bevor du das typische Geschwätz ablässt.


Oder nein, erkläre du uns doch die Welt. Wie sind die Arten entstanden? Von der Entstehung des Universums lassen wir ab. Erklär uns A-Rauschebarts die Welt!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum