Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

101381 Einträge in 24129 Threads, 288 registrierte Benutzer, 92 Benutzer online (0 registrierte, 92 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Glaube ich nicht. (Allgemein)

MirReichts, Mittwoch, 07.08.2013, 03:46 (vor 2494 Tagen) @ adler

Wir alle wissen nicht, was bei Horst Arnold wirklich passiert ist nach seinem Freispruch und seinem kurzen "Leben" danach. Und für seine Tochter würde ich mir auch Unterstützung wünschen. Sie hat ihren Vater verloren, dem sie von Anfang an beigestanden hat.


Jeder hat seine eigene Interpretation oder Theorie im Fall Horst Arnold, aber es gab noch nicht nie so eine Unterstützung wie bei Gustl Mollath.

Im besten Fall kann man jetzt sagen, dass der Tod von Horst Arnold und auch sein Prozess und dann der Freispruch die Bevölkerung langsam sensibler gemacht hat.

Offenbar ist in unserer Gesellschaft etwas passiert. Menschen gehen auf die Straßen und kämpfen für Gustl Mollath, das war bei Horst Arnold leider nicht der Fall.

Aber es ist eine Sensibilität gewachsen. Auch außerhalb des Forums. Aber das Forum ist für mich mit der Ursprung.

Ich will Dich nicht angreifen, aber niemand weiß, ob Horst Arnold dem Alkohol zugesprochen hat. Ich könnte es verstehen, aber HK hat es ja auch auf diesem Weg versucht. Da wäre ich ganz vorsichtig mit so einer Aussage.

Mir fehlt hier aber auch die Ausdauer. Ist schon manchmal nach dem Motto "aus den Augen aus dem Sinn".
Niemals in einer Diskussion über Horst Arnold oder eben Guslt Mollath kam hier mal der Name "Ralf Witte" vor. Da kräht hier auch kein Hahn mehr nach. Freispruch, aber niemand interessiert sich, wie er seinen Lebensunterhalt mittlerweile stemmt, oder wie es ihm überhaupt geht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum