Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

117710 Einträge in 27840 Threads, 294 registrierte Benutzer, 171 Benutzer online (1 registrierte, 170 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Hasst dieser umstrittene Betreiber "Christian" obendrein auch noch Juden und Behinderte?! (Allgemein)

Mr.Präsident @, Friday, 31.05.2013, 11:16 (vor 3358 Tagen) @ DschinDschin

Dessen Einleitungs-Nummer stinkt förmlich nach einer Auftragsarbeit, um Keile zu treiben. Derzeit läuft scheinbar eine Steuergeld-bezahlte, groß angelegte Nummer gegen Meinungs- und Redefreiheit. Und es gibt die üblichen unterbelichteten Deppen, Mitläufer und Ratten, die auf den Zug mit aufspringen. Nach dem Kemper-Interviev hat sich offenbar einiges an der Gangart geändert.

Irgendwie eigenartig, wie das Gelbe und diverse andere Anti-PC-Seiten auf eigenartige Weise vom Netz geballert werden sollten (doch das hatte wohl nicht so recht funktioniert). Stank förmlich nach einer Nummer aus dem Versager-BND der Brain-washed BRD-GMBH. Nach dem Motto: "Kaufen wir den Server einfach für Millionen von Steuergeldern und drehen denen die Meinungsfreiheit ab."

Und weil das nicht funzte werden nun die "Gemäßigten", Ratten und Pudel geködert oder unter Druck gesetzt. So läuft das halt in Diktaturen. Man sollte sich langsam Möglichkeiten für Untergrundtätigkeiten parat legen. Naja, solche Nummern laufen häufig kurz bevor solche Regime an den Ampelmasten baumeln.

--
Feminismus / Gender-Wahnsinn:

[image]
von l. nach r.:
Megan Ambuhl, Lynndie England, “Gus”[?]
(Abu Ghraib)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum