Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

101285 Einträge in 24110 Threads, 288 registrierte Benutzer, 205 Benutzer online (0 registrierte, 205 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Ein Steinchen aus dem System nehmen? (Allgemein)

Narrowitsch @, Berlin, Dienstag, 06.08.2013, 19:44 (vor 2489 Tagen) @ Senec

Schon mal RTL einen Tag lang oder mehrere verfolgt? Die Nachrichten? Die pseudo - dokumentarischen Seifenopern? Tendenzen festgestellt?

Die Öffentlich-Rechtlichen zerstören wäre töricht. Sie gehören statt dessen ins journalistische Fitness - Studio, zur Abmagerungskur und zur Weiterbildung, die ihren ursprünglichen Auftrag nachdrücklich vermittelt. Und natürlich der Macht enthoben, via KEF als Fass ohne Boden Bedürfnisse anzumelden. Sicher ist es hohe Zeit, allgemein akzeptierte Finanzierungsmodelle zu entwickeln. Dazu muss nicht etwa ein eiserner Besen durch das Personal gehen, sondern ein Lausekamm. Aber: Alles halbwegs Akzeptable, was ich in den letzten Jahren sah, flimmerte über die ÖR. Sie zu killen, wäre fatal.Nicht etwa weil es um meinen Geschmack geht, sondern um Restbestände Qualität.

Seltsamer Weise kommt niemand auf die Idee, privaten Sendern mal auf die Pfoten zu schauen. Inklusive N-tv, Spiegel, Stern, N24 usw. Freilich ist das unpopulär, aber Information ist eben keine Ware, wie es die Rechte- und Informationsverwustungindustrie gern hätte.

Wer sich ein wenig mit den, ach so freien, gepriesen Medien der USA beschäftigt, weiß von der unglaublichen Affinität zu den jeweils Mächtigen.Immer wenn es darauf ankam.

beim ÖR - Steine weg, ja, aber die Kirche im Dorf lassen.

© [image]

--
Extemplo simul pares esse coeperint, superiores erunt-

Den Augenblick, sowie sie anfangen, euch gleich zu sein, werden sie eure Herren sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum