Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

101379 Einträge in 24128 Threads, 288 registrierte Benutzer, 87 Benutzer online (0 registrierte, 87 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Ein Steinchen aus dem System nehmen? (Allgemein)

DvB @, Mittwoch, 07.08.2013, 02:49 (vor 2493 Tagen) @ Narrowitsch

Die Öffentlich-Rechtlichen zerstören wäre töricht. ... Sie zu killen, wäre fatal.Nicht etwa weil es um meinen Geschmack geht, sondern um Restbestände Qualität.

Jaja, ziemlich genau so töricht wie, bei ner ausgeleierten Hafennutte nicht an die Restbestände von Jungfräulichkeit zu glauben.

Die "Aktuelle Kamera" und der "Schwarze Kanal" kamen damals auch im sogenannten ÖR.

Nein, sie kamen vom Fernsehen der DDR, welches dem "Staatlichen Komitee für Fernsehen" beziehungsweise Staatlichen Komitee für Rundfunk" unterstand. ich weiß nicht, ob Du den Unterschied verstehen willst.

Wer den "Unterschied" verstehen will, hat einen gehörigen Dachschaden.

Die Journallie ist - und war es immer - die Hure der Regierigen. Genauso, wie es die drei anderen Säulen Deiner Freimaurer-ideologischen Phantastereien sind.

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum