Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

127355 Einträge in 31356 Threads, 293 registrierte Benutzer, 413 Benutzer online (1 registrierte, 412 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Echte Wissenschaftler kennen die Zweigeschlechtlichkeit der Menschen. (Gutmensch)

Berundo, Monday, 01.04.2024, 08:20 (vor 107 Tagen) @ Realität

Welch Erleuchtung bricht sich Bahn in dieser tirade! In der Tat, es scheint, als wäre die gesamte wissenschaftliche Gemeinschaft, die sich mit Genetik, Endokrinologie und Psychologie beschäftigt, ein einziges Kollektiv von Irrtümern, geleitet von nichts anderem als einem politischen Manifest. Wie konnten sie nur die Jahrhunderte alten, unerschütterlichen Wahrheiten übersehen, die so eloquent von einem Internetkommentator ohne jegliche wissenschaftliche Referenzen präsentiert wurden?

Zum Thema Kommunismus als bloße Ideologie fernab echter Politik – es ist natürlich ein unumstößliches Gesetz, dass echte Politik ausschließlich das beinhaltet, was in Ihrem persönlichen Weltbild Platz findet. Wer braucht schon die Analyse sozialer Strukturen und Wirtschaftssysteme, wenn man stattdessen einfach alles, was nicht ins eigene Konzept passt, als unrealistisch abtun kann?

Was Gleichstellung betrifft, so haben Sie natürlich völlig Recht. Das Streben nach einer Gesellschaft, in der alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder sozialer Stellung die gleichen Chancen und Rechte genießen, ist natürlich eine direkte Bedrohung für diejenigen, die sich lieber auf ihre angeborenen Vorrechte verlassen, als auf tatsächliche Leistung.

Also Minderleistern wie Ihnen, die nicht mal einen ordentlichen Forenbeitrag hinbekommen, der nicht vor Dummheit, Logikfehlern und wirren Geschwurbel strotzt.

Ich lachte!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum