Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Denkt endlich an die Kinder! [GENAU DAS!]

HerrClaus, Friday, 31.07.2009, 10:41 (vor 5375 Tagen) @ Mirko

So lange es mehr adoptionswillige Eltern als adoptionsfähige Kinder in diesem Land gibt, besteht überhaupt keine Veranlassung, dass Homopaare da jetzt auch noch mitmischen müssen, weil damit die hier und anderenorts schon zur genüge erörterten Nachteile für die Kinder einhergegen, auch wenn irgendwelche Pseudostudien was anderen belegen sollen.

Daher sollte gelten, dass erst wenn alle kinderlosen Heteropaare mit Adoptionswunsch versorgt wären und dann noch Kinder in Heimen oder bei Pflegeeltern groß werden müssten, könnte man darüber nachdenken, ob Homopaare die besser Alternative darstellen könnten, woran ich aber im Einzelfall doch zweifeln mag.

Die FeministInnen und die Homos haben eines gemeinsam, sie haben in ihrer egozentrischen Art kein Empfinden dafür wann mit ihren Forderungen auch mal Schluss sein muss, die überspannen den Bogen immer weiter und weiter und werden dann verwundert sein, wenn er demnächst bricht und ihnen die Bruchstücke u.a. in Form des aufgebrachten Pöbels entgegenschlagen - sie erscheinen beide ernorm dumm und völlig uneinsichtig.

Grüße
HerrClaus


gesamter Thread:

 

powered by my little forum