Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 1 - 20.06.2001 - 20.05.2006

67114 Postings in 8047 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Re: Meine Meinung.

Paul, Thursday, 11.05.2006, 23:42 (vor 6649 Tagen) @ Lecithin

Als Antwort auf: Meine Meinung. von Lecithin am 11. Mai 2006 18:25:

Da der Feminismus nicht konsensfähig ist und nicht dialogfähig, ist es wurscht, in welcher Relation die Ambitionen der Männerbewegung zu den Ambitionen des Feminismus stehen.

Es geht nicht um den Dialog mit den Feministinnen, sondern um den Dialog mit dem "Normalbürger". Und mit Forderungen nach einem Steinzeitmaskulismus* wird man dort - zurecht - im harmlosesten Falle auf Verwunderung, meistens jedoch auf strikte Ablehnung stossen. Die normale Bevölkerung besteht eben nicht aus Radikalfeministinnen, sondern aus Menschen, die von Valerie Solanas und Co. meistens noch nie etwas gehört haben.

(* die Anspielung auf den sog. "Steinzeitkommunismus" ist durchaus beabsichtigt)

Gruss,
Paul


gesamter Thread:

 

powered by my little forum