Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

99907 Einträge in 23856 Threads, 287 registrierte Benutzer, 146 Benutzer online (1 registrierte, 145 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Umgekehrt (Allgemein)

knn, Donnerstag, 18.07.2013, 17:06 (vor 2448 Tagen) @ Sachse

durch Gene im Toleranzrahmen

Und darüber stimmen wir dann immer mal ab.

nein, darüber stimmen die Eltern ab.

Oder, lassen die Mütter entscheiden, letztendlich falsches Geschlecht weil falsche Gene, immer das verdammte y-Chromosom enthalten, -Exitus.

So leichtfertig, wie hier Einige mit fremdem Leben umgehen, finde ich einfach zum K...

Das finde ich zum Kotzen, wie sehr du Eltern ins Leben pfuschen willst, indem du sie zum Austragen zwingst.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum