Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Bitte lest Euch den Link durch - mMn mehr als suspekt

Max, Ichschontupfing, Tuesday, 09.01.2007, 16:26 (vor 5985 Tagen) @ Christine

Hallo ChrisTine,

Ehrlich gesagt, ich weiß immer noch nicht, was ich von all dem halten
soll.


... ich schon. Es kann nicht angehen, daß ein paar Klugscheisser, die der Meinung sind, sie und sonst niemand hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen,
ihre krausen Ideen in die Köpfe Jugendlicher implantieren, die dieser Gehirnwäsche zwangsweise im Rahmen einer Projektwoche unterzogen werden.
Geschlecht ist primär genetisch bedingt, nicht soziologisch und schon dreimal nicht ideologisch. Das Schicksal und der späte Selbstmord Bruce Reimers, dieses bedauernswerten Opfers von Frankenstein Money, spricht Bände.
Es ist einfach dringend erforderlich, sich gegen die Umerziehungsversuche dieser Totalitaristen zur Wehr zu setzen. Diese Leute haben keinen öffentlichen Bildungsauftrag und deswegen haben sie gefälligst Jugendliche in Ruhe zu lassen.
Basta.

Und nein: Ich begreife es ausdrücklich nicht als persönliches Defizit, nie das Bedürfnis verspürt zu haben, mit anderen Jungs "zu kuscheln". Es ist auch nicht so, daß die kulturellen Errungenschaften des Abendlandes auf dem Boden der perversen Vorstellungen dieser Kretins gewachsen wären.
Nicht nur deswegen gehört denen auch das Handwerk gelegt. Die Anzeige wird gemacht und aus.

Gruß - Max


gesamter Thread:

 

powered by my little forum