Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

113051 Einträge in 26689 Threads, 292 registrierte Benutzer, 186 Benutzer online (2 registrierte, 184 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

An die weißen Ritter hier (Projekte)

Flint ⌂ @, Montag, 22.07.2013, 07:51 (vor 3014 Tagen) @ Werner

@An die weißen Ritter hier:
Zum Kotzen, wie diese Tussie hier verteidigt wird, bloß weil es ein Weib ist. Sie kann hier einen von uns als Troll bezeichnen und ihn des Unruhestiftens bezichtigen und derjenige (knn) der sich das verbittet, wird noch gerügt. Das ist Pudeltum!

Im übrigen hat Borat sicher Recht mit seiner Annahme, woher ihre Bauchschmerzen vermutlich kommen. Hier

Und noch was:

Werner schrieb hier

"Das Ablästern über die Frau im Allgemeinen bringt uns keinen Jota voran."

Das ist scheißegal. Es tut gut, und damit ist der Zweck völlig erfüllt!

Das Ablästern über Weiber ist heutzutage absolut legitim und angebracht. Sie werden seit 40 Jahren mit Millionen von Artikeln und Milliarden Euro in göttliche Höhen gelogen. Mittlerweile glauben sie es selbst.

Es tut not, sie da wieder runterzuholen und ihnen etwas Demut beizubringen.
Schade nur, daß die wenigen guten Frauen dabei mitgetroffen werden. Aber die werden wissen, daß sie eh nicht gemeint sind.

Flint

--
[image]
---
Der Maskulist
---
Familienpolitik
---
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.
Thomas Mann


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum